loading...
Brennpunkt Bosnien
26. Juni 2019 Balkanroute 15 min
Schätzungen zufolge befinden sich zurzeit rund 80.000 Flüchtlinge auf dem Weg zwischen Bosporus und Spielfeld. Wie prekär ist die Lage in Bosnien-Herzegowina?
Dieser Artikel gehört zum Projekt Balkanroute und ist Teil 2 einer 2-teiligen Recherche.

Die Balkanroute wird löchrig. Zwar gilt der Fluchtweg offiziell als geschlossen, die Realität sieht aber anders aus. Rund 80.000 Menschen sind auf dem Weg zwischen dem Bosporus und Spielfeld unterwegs. Das Bundeskriminalamt warnt: „Wenn ein Balkanstaat die Kontrolle verliert und seine Grenzen öffnet, dann stehen wir vor einem riesigen Problem.“ Wie prekär ist die Lage tatsächlich? Unsere Reporter Benedikt Färber-Morak und Georg Gassauer waren in Bosnien unterwegs, um diese Fragen zu beantworten. 

0
Kommentare
Kommentieren
loading...
Die Redaktion von Addendum hat mit 15. September 2020 ihren Betrieb eingestellt. Zu diesem Zeitpunkt wurde auch diese Website letztmalig aktualisiert. Hier finden Sie das vollständige Archiv unserer Rechercheprojekte.
Wir bitten um Ihr Verständnis, dass manche Funktionen auf manchen Endgeräten nicht mehr verfügbar sind.

Das Addendum-Team, September 2020