loading...
Kann der Corona-Shutdown die (Um-)Welt retten? Wahrscheinlich nicht
10. April 2020 Coronavirus 9 min
In den vergangenen Wochen haben wir versucht „die Kurve abzuflachen“ und eine weitere Ausbreitung von COVID-19 zu verhindern. Doch, haben wir durch die weltweit getroffenen Maßnahmen unwissentlich auch noch eine weitere Kurve abgeflacht? Fest steht, dass sich unsere aktuellen Verhaltensänderungen positiv auf unseren Planeten auswirken.Die Umweltverschmutzungen in den Städten gehen drastisch zurück, Wildtiere finden wieder leichter Nahrung und unsere Erde kommt zu einer wohl verdienten Verschnaufpause. Im Video beleuchten wir eben jenes Nebenprodukt des „Social Distancing“ genauer und stellen uns die Frage: Wie nachhaltig sind diese Veränderungen für unseren Planeten wirklich?
Dieser Artikel gehört zum Projekt Coronavirus und ist Teil 50 einer 106-teiligen Recherche.
Bild: Screenshot

Hinweis: Stellen Sie sicher, dass die deutschen Untertitel aktiviert sind!

loading...
Die Redaktion von Addendum hat mit 15. September 2020 ihren Betrieb eingestellt. Zu diesem Zeitpunkt wurde auch diese Website letztmalig aktualisiert. Hier finden Sie das vollständige Archiv unserer Rechercheprojekte.
Wir bitten um Ihr Verständnis, dass manche Funktionen auf manchen Endgeräten nicht mehr verfügbar sind.

Das Addendum-Team, September 2020