FACTUM 4 min 15.05.2019

Politometer: Wie viel kostet ein Lipizzaner, Herr Bundeskanzler?

„Wie viel kostet ein Lipizzaner?“ Diese Frage ist eigentlich unverfänglich, es kommt aber, wie so oft, auf den Zusammenhang an.
Bundeskanzler Sebastian Kurz hat im April 2018 dem Oberhaupt der Vereinigten Arabischen Emirate einen Lipizzaner als Gastgeschenk gebracht. Keine Kleinigkeit, weshalb das Parlament den Preis dafür durch eine Anfrage in Erfahrung bringen wollte. Sowohl Kanzler Kurz selbst, als auch die Ministerinnen Margarete Schramböck und Elisabeth Köstinger haben jedoch die Auskünfte verweigert oder sogar falsch informiert.
Wir konnten in Erfahrung bringen, was den Abgeordneten verschwiegen wurde.

Kommentieren

icon-bubble 1

Top Kommentar

Durch die Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Addendum ist nicht werbefinanziert und nutzt Cookies, um mehr über das Nutzerverhalten zu erfahren und so das Angebot zu verbessern.
Hier erfahren Sie mehr über Cookies und Datenschutz bei Addendum.