FACTUM 4 min 08.05.2019

Warum Kosmetikartikel nicht wirken (dürfen)

Das Geschäft mit der Schönheit ist ein lukratives. Vor allem das Anti-Aging-Segment – also Produkte, die das Altern verhindern sollen – ist für die Kosmetikindustrie ein wachsender Markt. Weniger Falten, eine jüngere, glattere Haut, nie wieder Augenringe: Mit immer neuen Versprechen locken die Kosmetikhersteller die Kunden. Manche Hautcremes kosten dabei sogar ein Vielfaches der gleichen Menge Gold. Dabei können diese Versprechen gar nicht erfüllt werden. Sie dürfen es gar nicht.

Kommentieren

icon-bubble 1

Top Kommentar

Durch die Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Addendum ist nicht werbefinanziert und nutzt Cookies, um mehr über das Nutzerverhalten zu erfahren und so das Angebot zu verbessern.
Hier erfahren Sie mehr über Cookies und Datenschutz bei Addendum.