FACTUM 4 min 20.03.2019

Schule schwänzen für den Klimaschutz

Greta Thunberg. Diesen Namen verbindet man mit dem Kampf für den Klimaschutz. Mittlerweile ist aus dem Freitagsprotest der schwedischen Schülerin eine europäische Jugendbewegung entstanden. Umweltaktivisten jubeln und Schüler in ganz Europa versuchen es ihr gleichzutun. Doch berechtigt der Protest gegen den Klimawandel, die Schule zu schwänzen und zu demonstrieren? Und wissen die Schüler überhaupt wofür sie demonstrieren?

Kommentieren

icon-bubble 1

Top Kommentar

Durch die Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Addendum ist nicht werbefinanziert und nutzt Cookies, um mehr über das Nutzerverhalten zu erfahren und so das Angebot zu verbessern.
Hier erfahren Sie mehr über Cookies und Datenschutz bei Addendum.

QVV Siegel

Zum Newsletter anmelden

Jede Woche informieren wir Sie über unser aktuelles Projekt mit tiefgründigen Recherchen.

Zum Newsletter angemeldet

Bitte bestätigen Sie die Newsletter-Anmeldung in Ihrer Mailbox.