loading...
Podcast
Louis Häfliger und die Befreiung von Gusen
Folge 3 von 5
5. Mai 2020 KZ Gusen 19 min
Am 5. Mai jährt sich die Befreiung der Konzentrationslager Gusen und Mauthausen zum 75. Mal. Es ist die Geschichte eines gewissen Louis Häfliger, einem ehemaligen Schweizer Bankangestellten, der auf eigene Faust der amerikanischen Frontlinie entgegengefahren ist und diese zu den beiden letzten noch nicht befreiten großen Konzentrationslagern geführt hatte. Hören Sie außerdem über ein vermeintlich geplantes Massaker an über 20.000 Häftlingen, die vor der Befreiung noch in die umliegenden Stollen getrieben und dort getötet werden hätten sollen.
Zum Podcast-Transkript.
Von Michael Mayrhofer, David Freudenthaler und Philipp Pankraz.
loading...