QVV Siegel
Übersicht  

Eine Baustelle und kein Ende in Sicht

2005 wurde das Krankenhaus Nord zum ersten Mal angekündigt. Seither ist viel passiert, nur eines nicht: die Eröffnung des Krankenhauses. Ein Überblick.

Aktuell wird die Berichterstattung über das Krankenhaus Nord von der Nachricht über einen 95.000-Euro-Auftrag für einen Energetik-Ring dominiert. Derartige Kuriositäten sind selten, Planungsfehler hingegen sind gerade beim Krankenhaus Nord keine Einzelfälle. Das Bauvorhaben ist von Beginn an durch wechselnde Ankündigungen, Kostenprognosen und Bauverzögerungen geprägt.

Das führte wiederholt zu Kritik, zu sechs Stadtrechnungshofberichten und zu einem bis dato unveröffentlichten Bundesrechnungshofbericht. Außerdem waren mittlerweile drei Gesundheitsstadträtinnen für das Krankenhaus Nord zuständig, seit der ersten Ankündigung gab es zwei offiziell bestellte Vorstände des Krankenanstaltenverbundes (KAV). Zusätzlich gab es eine ganze Reihe von Ausschreibungen, Neuausschreibungen – und 17 Bescheide des Vergabekontrollsenats der Stadt Wien, die sich auf Ausschreibungen zum Krankenhaus Nord beziehen.

Hinter diesen Zahlen steht eine Reihe von Ereignissen. Eine Chronologie:

Das ganze Paket

Sie wollen unsere Inhalte verbreiten? Wir stellen Ihnen diesen Artikel mit seinen Elementen zur Verfügung.
Paket downloaden
download_icons

Inhaltspaket downloaden

Dieser Artikel und seine Inhalte können übernommen und verbreitet werden. Folgende Bedingungen sind dabei zu beachten:

  • Addendum als Quelle zitieren
  • Backlink zum ursprünglichen Artikel auf addendum.org setzen
  • Inhalte können nicht ohne Absprache mit Addendum verändert werden
  • Wird der gesamte Artikel veröffentlicht, muss ein Zählpixel eingebaut werden, Instruktionen dazu finden Sie im Inhaltspaket
  • Weitere Bilder können auf Anfrage an [email protected] beantragt werden
close

Vielen Dank!

Ihr Download ist nun bereit!

Addendum_026_01_Krankenhaus_Nord.zip
87 KB

Inhaltspaket anfordern

In Anbetracht der bisherigen Probleme und Verzögerungen bleibt abzuwarten, ob der zuletzt kommunizierte Zeitplan hält. Ein Vollbetrieb wurde von KAV-Direktor Herwig Wetzlinger mit Ende August 2019 in Aussicht gestellt. 

Das Rechercheteam

Gabriel Hellmann
Projektleitung

Gabriel Hellmann hat Rechtswissenschaften und die öffentliche Finanzkontrolle studiert. Er diente den Medien, den Kommunen, dem Staat und nun den Bürgern. Transparenz und Gerechtigkeit sind ihm große Anliegen, denen er sich akribisch verpflichtet fühlt.

Stefanie Braunisch
Team Recherche
x

Das Rechercheteam

Gabriel Hellmann
Projektleitung

Gabriel Hellmann hat Rechtswissenschaften und die öffentliche Finanzkontrolle studiert. Er diente den Medien, den Kommunen, dem Staat und nun den Bürgern. Transparenz und Gerechtigkeit sind ihm große Anliegen, denen er sich akribisch verpflichtet fühlt.

Stefanie Braunisch
Team Recherche
x

Folgende Artikel gehören zum Projekt 026 Krankenhaus Nord

026_01 Gelesen

Eine Baustelle und kein Ende in Sicht

026_02 Gelesen

Für wen wird das Krankenhaus Nord gebaut?

026_03 Gelesen

Ein Spital, auf Sand gebaut

026_04 Gelesen

Die vielen Baustellen des KH Nord

close

Das, was fehlt: ein Newsletter

Investigative Recherchen, interaktive Daten und Video-Reportagen, werbefrei und kostenlos.

Newsletter-Anmeldung abschließen

Vielen Dank! Bitte bestätigen Sie die Newsletter-Anmeldung in Ihrer Mailbox.

Durch die Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Addendum ist nicht werbefinanziert und nutzt Cookies, um mehr über das Nutzerverhalten zu erfahren. Hier erfahren sie mehr über Datenschutz bei Addendum.

QVV Siegel

Zum Newsletter anmelden

Jede Woche informieren wir Sie über unser aktuelles Projekt mit tiefgründigen Recherchen.

Zum Newsletter angemeldet

Bitte bestätigen Sie die Newsletter-Anmeldung in Ihrer Mailbox.