Alle Artikel zum Thema BVT

Alle Artikel zur Affäre um das Bundesamt für Verfassungsschutz und Terrorismusbekämpfung (BVT).

05
 BVT

Der Maurer des Schweigens

Anwalt Lansky gab sich im BVT-Untersuchungsausschuss verschwiegen. Dabei hat er wesentlich dazu beigetragen, dass die Affäre ins Rollen kam.

050_05 17.10.2018 12 min
06
 BVT

Der „Chefspion“ und die ÖVP

Warum enge Kontakte des ÖVP-Fraktionsführer Werner Amon im BVT-U-Ausschuss mit einem der Hauptbeschuldigten in der Affäre zu hinterfragen sind.

050_06 17.10.2018 5 min
a0032
 News

Die nebenbeschäftigten Ermittler

Im BVT und im Bundeskriminalamt gehen insgesamt 149 Staatsdiener einer Nebenbeschäftigung nach. Mitunter arbeiten sie in höchst sensiblen Bereichen.

a0032 09.10.2018 5 min
04
 BVT

Agent Gridling: Die andere BVT-Affäre

Gridlings Anzeige: Wie eine Tarnwohnung und ein geheimes Büro des BVT aufflogen.

050_04 05.09.2018 10 min
03
 BVT

Der „Chefspion“, der aus der Partei kam

Warum im BVT ein Naheverhältnis zur ÖVP der Karriere lange Zeit sicher nicht abträglich war.

050_03 04.09.2018 6 min
02
 BVT

BVT: Agenten mit Agenda

Politische Umfärbung oder notwendige Umstrukturierung? Eine Einordnung der BVT-Affäre und ihrer handelnden Personen.

050_02 04.09.2018 13 min
01
 BVT

Das BVT – eine Fehlkonstruktion?

Video: Das BVT ist ein Hybrid aus Nachrichten- und Polizeidienst. Das schwächt seine internationale Stellung entscheidend.

050_01 03.09.2018 4 min
a0030
 News

Gabriel Lansky, supernackt!

Der SPÖ-nahe Anwalt wollte die Weitergabe von hunderttausenden E-Mails an den BVT-U-Ausschuss verhindern. Erfolglos.

a0030 31.08.2018 4 min
07
 Spionage

Agentin Nina: „Petrom zahlte 105.000 Euro pro Monat“

Eine OMV-Tochter hat viel Geld in ein undurchsichtiges Sicherheitsprojekt gepumpt. Der Fall taucht auch im BVT-Akt auf.

033_07 16.06.2018 4 min
03
 Spionage

Wie das System „Nina“ aufflog

Ex-Stasi-Frau „Nina“ bezahlte deutsche Polizisten für Recherchen in der Causa Firtash. Wegen der illegalen Ermittlungen wurde sie selbst ein Fall für die Justiz.

033_03 06.05.2018 10 min

WhatsApp-Dienst abonnieren

Auf WhatsApp erhalten Sie regelmäßig Updates zu neuen Recherchen und Artikeln.

 

WhatsApp-Anmeldung abschließen

Wenn Sie sich zum ersten Mal für einen unserer WhatsApp-Dienste anmelden, erhalten Sie eine SMS von unserer Nummer. Um den Dienst zu aktivieren, speichern Sie die Nummer als Kontakt in Ihrem Smartphone und schicken Sie eine WhatsApp-Nachricht mit dem Text "AVE" an uns.

Investigativ-Newsletter

Melden Sie sich für unseren Investigativ-Newsletter an, um über neue Artikel zum Thema BVT informiert zu werden.

Newsletter-Anmeldung abschließen

Vielen Dank! Bitte bestätigen Sie die Newsletter-Anmeldung in Ihrer Mailbox.

Durch die Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Addendum ist nicht werbefinanziert und nutzt Cookies, um mehr über das Nutzerverhalten zu erfahren und so das Angebot zu verbessern.
Hier erfahren Sie mehr über Cookies und Datenschutz bei Addendum.

close

Artikel später lesen?

Wenn Sie eingeloggt sind, wird der aktuelle Lesestand automatisch gespeichert und Sie können später wieder dort einsteigen – auch auf einem anderen Gerät.

QVV Siegel

Zum Newsletter anmelden

Jede Woche informieren wir Sie über unser aktuelles Projekt mit tiefgründigen Recherchen.

Zum Newsletter angemeldet

Bitte bestätigen Sie die Newsletter-Anmeldung in Ihrer Mailbox.