Übersicht  
24.06.2018

Austro-Türken – zwischen alter und neuer Heimat

Es ist eine Geschichte voller Missverständnisse. Seit in den 70er Jahren erstmals eine große Anzahl von Türken nach Österreich kam, um hier zu arbeiten und zu leben, ist ihr Verhältnis zu ihrem Herkunftsland ein Thema. Türken in Österreich haben Wurzeln in zwei Staaten – und diese zwei Staaten vertreten unterschiedliche Standpunkte, wenn es um die Zugehörigkeit zu Europa, um gesellschaftspolitische Fragen und Themen wie Meinungsfreiheit geht.

Kritiker werfen der türkischen Gemeinde mangelnde Integrationsbereitschaft vor und warnen vor einer Parallelgesellschaft. In Wien zum Beispiel hat nur ein Viertel der Türken Freunde ohne türkische Wurzeln, 70 Prozent heiraten innerhalb der Community. Viele Kinder und Enkelkinder der einstigen Gastarbeiter arbeiten im Niedriglohnbereich, sie profitieren nur selten von sozioökonomischen Aufstiegschancen.03 Ihre Situation verbessert sich nur langsam.

Wie hat sich das Verhältnis der Türken in Österreich und Europa zu ihrer alten Heimat geändert, welchen Einfluss hat die Türkei auf die hier lebenden Menschen und welche Chancen haben jene, die hier leben, auf sozialen Aufstieg? Das Video beleuchtet die Geschichte der Austro-Türken und ihr Verhältnis zur alten Heimat. 

icon-bubble

Top Kommentar

Das Rechercheteam

Stefanie Braunisch
Team Recherche

Stefanie Braunisch ist neugierig. Während des Journalismusstudiums an der FH Wien hat sie begonnen, im Kulturbereich journalistische Erfahrungen zu sammeln, dann hat die Neugierde doch gewonnen. In Folge hat sie zwei Jahre bei Dossier gearbeitet und versucht, alles mögliche über den Staat, Funktionsweisen und vor allem Steuergeldverschwendung herauszufinden. Jetzt ist sie investigativ für Addendum unterwegs.

Mathias Dechant
Team Experten

Mathias Dechant hat Rechtswissenschaften an der Universität Wien studiert. Danach Ausbildung zum Rechtsanwalt; Schwerpunkte in den Bereichen Zivilrecht, Corporate und M&A sowie IP. Er war seit den Anfängen des Studiums bis zuletzt in Wiener und Salzburger Wirtschaftskanzleien tätig.

Benedikt Morak
Team TV

Benedikt Morak, geboren 1981, hat sich als Fernsehjournalist auf Reportagen und Dokumentationen spezialisiert. 2013 machte er sich als Journalist und Filmemacher selbstständig. Er gestaltete u.a. für Sendereihen wie „Servus Reportage“, „ATV – Die Reportage“ und ORF 3.

Lukas Schmoigl
Team Experten

Lukas Schmoigl hat Volkswirtschaft und Statistik an der Wirtschaftsuniversität und an der Universität Wien studiert. Seine Expertise liegt auf dem Gebiet der quantitativen empirischen Forschung und Datenanalyse. Neben dem Studium war er in den vergangenen Jahren in der Abteilung IT-SERVICES an der WU tätig.

Florian Berger
TV-Gestalter
x
24.06.2018

Das Rechercheteam

Stefanie Braunisch
Team Recherche

Stefanie Braunisch ist neugierig. Während des Journalismusstudiums an der FH Wien hat sie begonnen, im Kulturbereich journalistische Erfahrungen zu sammeln, dann hat die Neugierde doch gewonnen. In Folge hat sie zwei Jahre bei Dossier gearbeitet und versucht, alles mögliche über den Staat, Funktionsweisen und vor allem Steuergeldverschwendung herauszufinden. Jetzt ist sie investigativ für Addendum unterwegs.

Mathias Dechant
Team Experten

Mathias Dechant hat Rechtswissenschaften an der Universität Wien studiert. Danach Ausbildung zum Rechtsanwalt; Schwerpunkte in den Bereichen Zivilrecht, Corporate und M&A sowie IP. Er war seit den Anfängen des Studiums bis zuletzt in Wiener und Salzburger Wirtschaftskanzleien tätig.

Benedikt Morak
Team TV

Benedikt Morak, geboren 1981, hat sich als Fernsehjournalist auf Reportagen und Dokumentationen spezialisiert. 2013 machte er sich als Journalist und Filmemacher selbstständig. Er gestaltete u.a. für Sendereihen wie „Servus Reportage“, „ATV – Die Reportage“ und ORF 3.

Lukas Schmoigl
Team Experten

Lukas Schmoigl hat Volkswirtschaft und Statistik an der Wirtschaftsuniversität und an der Universität Wien studiert. Seine Expertise liegt auf dem Gebiet der quantitativen empirischen Forschung und Datenanalyse. Neben dem Studium war er in den vergangenen Jahren in der Abteilung IT-SERVICES an der WU tätig.

Florian Berger
TV-Gestalter
x

Folgende Artikel gehören zum Projekt 041 Türken in Österreich

041_01 Gelesen

„ERDOĞAN, ERDOĞAN! Wir stehen hinter unserem Präsidenten.“

041_02 Gelesen

Im Kontext: Österreichs Türken – Neue Heimat, fremdes Land

TV-Reportage
041_03 Gelesen

Der verpasste Aufstieg der Türken in Österreich

Daten
041_04 Gelesen

Austro-Türken – zwischen alter und neuer Heimat

mit Video
041_05 Gelesen

Der Einfluss türkischer Vereine in Österreich

041_06 Gelesen

Säkulare Religion auf Türkisch

Durch die Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Addendum ist nicht werbefinanziert und nutzt Cookies, um mehr über das Nutzerverhalten zu erfahren und so das Angebot zu verbessern.
Hier erfahren Sie mehr über Cookies und Datenschutz bei Addendum.

close

Artikel später lesen?

Wenn Sie eingeloggt sind, wird der aktuelle Lesestand automatisch gespeichert und Sie können später wieder dort einsteigen – auch auf einem anderen Gerät.

QVV Siegel

Zum Newsletter anmelden

Jede Woche informieren wir Sie über unser aktuelles Projekt mit tiefgründigen Recherchen.

Zum Newsletter angemeldet

Bitte bestätigen Sie die Newsletter-Anmeldung in Ihrer Mailbox.